UNTERERNÄHRUNG KANN WÄHREND DER ERSTEN TAUSEND TAGE DES LEBENS, VON DER FRÜHEN SCHWANGERSCHAFT BIS ZUM ZWEITEN GEBURTSTAG DES KINDES, VERHINDERT WERDEN. 1000 TAGE, VON DENEN EIN GANZES LEBEN ABHÄNGT. DESHALB SETZEN WIR UNS FÜR DIE GESUNDHEIT DIESER KINDER EIN.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT UNICEF UND DER WHO WURDEN UNSERE PROGRAMME ZUR SENSIBILISIERUNG, ERKENNUNG UND VORBEUGUNG VON UNTERERNÄHRUNG BEI KINDERN UNTER 5 JAHREN, SCHWANGEREN FRAUEN UND STILLENDEN FRAUEN, ENTWICKELT UND ANGEPASST.

EIN ERNÄHRUNGSSICHERUNGSPROGRAMM IST IN SYRIEN ZWINGEND NOTWENDIG, UM UNTERERNÄHRUNG UNTER KONTROLLE ZU HALTEN. 54% ALLER SYRER LEIDEN AN MANGELERNÄHRUNG ODER SIND UNMITTELBAR DAVON GEFÄHRDET. DIE GUTE ERNÄHRUNG EINES KINDES KOMMT IN ERSTER LINIE VON DER MUTTER – WÄHREND UND AUCH NACH DER SCHWANGERSCHAFT. STILLEN ERHÖHT DIE IMMUNITÄT DES KINDES. MUTTERMILCH LIEFERT NÄHRSTOFFE, DIE EIN SÄUGLING DRINGEND BENÖTIGT, UND VERHILFT ZU GUTEM WACHSTUM. WÄREN DIE MÜTTER SELBST NICHT SO GESCHWÄCHT ODER MANGELERNÄHRT, KÖNNTEN SIE IHR KIND PROBLEMLOS ERNÄHREN UND STILLEN UND SOMIT DIE MEISTEN TODESFÄLLE BEI KINDERN, UNTER FÜNF JAHRE, VERHINDERN.